Mittwoch, 20. September 2017
Notruf: 112

Jugendwartfortbildungen

Nicht nur bei der feuerwehrtechnischen Grundausbildung sondern auch bei der Prägung der Nachwuchskräfte übernehmen die Jugendwarte eine wichtige Rolle. Sie benötigen dazu eine sehr ausgeprägte soziale Kompetenz und müssen auf die Belange der Jugend eingehen können. Um die Jugendwarte in ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen, werden regelmäßige Ausbildungsveranstaltungen durch den Kreisjugendwart angeboten.

Dauer: ca. 4 Stunden
Zielgruppe: Jugendwarte der Feuerwehren.