Sonntag, 16. Dezember 2018
Notruf: 112

Blaulichtempfang „Sicheres Bayern“ durch Innenminister Joachim Hermann

Am Sonntag, 24.06.18 fand im Goldenen Saal im Rathaus Augsburg der Blaulichtempfang „Sicheres Bayern“ durch unseren Innenminister Joachim Hermann statt.
Dabei wurden auch zwei Firmen aus Schwaben mit der Auszeichnung „Ehrenamtsfreundlicher Betrieb – Gemeinsam für mehr Sicherheit“ geehrt. Dies waren die BHS Hausgeräte GmbH, Standort Dillingen und die Fa. Zott SE & Co. KG aus Mertingen. Bei diesem Empfang war auch eine Abordnung aus unserem Landkreis mit KBR Christian Happach, KBM Michael Bergmeier und KBM Kevin Kobras vertreten.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gruppenbild mit Innenminister Hermann (v.l.n.r. KBM Michael Bergmeier, KBM Kevin Kobras, Innenminister Joachim Hermann, KBR Christian Happach)

Nach einem Grußwort von Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl folgt die Ansprache und Ehrung durch den Bayerischen Staatsminister des Inneren und Integration, Joachim Hermann. Anschließend gab es im Rathaus noch einen Stehempfang. Bei diesem wurde unter den Blaulichtorganisationen ein kleiner Imagefilm gedreht, bei dem auch unser Kevin mitwirkte. Dieser wird demnächst auf der Homepage des Bayerischen Staatsministerium des Inneren und Integration veröffentlicht.
KBM Kevin Kobras bei einem Kamerainterview