Mittwoch, 22. Januar 2020
Notruf: 112

Schwimmtraining für die Feuerwehren

Am kommenden Dienstag findet die mittlerweile vierte von fünf Schwimmstunden für Feuerwehrfrauen und -männer im Landkreis statt. Voll motiviert stehen die Kameradinnen und Kameraden pünktlich um 21 Uhr am Beckenrand des Aichacher Hallenbades um kurz darauf für eine Stunde im kühlen Nass zu sporteln.

Weiterlesen

Schöne Weihnachtsgrüße

Das Jahr ist fast vorbei und nun ist es an der Zeit „Danke“ zu sagen. Wir möchten uns bei allen bedanken, die uns in irgendeiner Form beim Ausführen unseres gemeinsamen Auftrags -Menschen in Not zu helfen- unterstützt haben. Wir wünschen ihnen allen ein friedliches, unfallfreies und einsatzarmes Weihnachtsfest und einen gschmeidigen Rutsch ins neue Jahr.

 

Jahresabschluss der UG ÖEL mit inoffizieller Verabschiedung

 

Am 13.12.2019 fand der alljährliche Jahresabschluss der UG-ÖEL statt, dieses Mal im Gasthof Moosbräu in Aindling.

An der festlich geschmückten Tafel in der Gaststube fanden sich in Summe 13 Personen ein: Die komplette Führungsmannschaft de UG-ÖEL, der Kreisbrandrat Christian Happach als „oberster" ÖEL sowie ein großer Teil der Mannschaft.

Weiterlesen

Erstbetreuer der Feuerwehr

IMG 20191201 WA0001 Kopie

Auf einen Wohnhausbrand, einen Verkehrsunfall, Wasser im Keller – darauf werden Einsatzkräfte der Feuerwehr vorbereitet. Menschen aus schwierigen Situationen zu befreien und ihre Gesundheit sowie ihr Hab und Gut zu schützen.

Als Aktiver einer Feuerwehr kommt man allerdings auch immer wieder in Situationen, auf die man nicht gut vorbereitet ist. Wie zum Beispiel im Umgang mit Angehörigen, Augenzeugen oder Ersthelfern an einer Einsatzstelle.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

Schwäbischer Feuerwehrtag