Montag, 09. Dezember 2019
Notruf: 112

Abschlusstag der neuen Führungsassistenten

 

Am 09.11.2019 schlossen 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus vielen Landkreisfeuerwehren die Ausbildung zum Führungsassistenten ab.

Dabei lernten sie bereits im Vorfeld an zahlreichen Schulungstagen, wie sie dem Einsatzleiter am besten unter die Arme greifen können. Immerhin braucht bei einem Einsatz einiges organisieren. Sei es die Einsatzdokumentation, die Lagedarstellung durch beispielsweise Kartenmaterial und Zeichnungen oder auch die Kommunikation über Funk. Dafür gaben 13 Ausbilder ihr Wissen weiter.

Wie man am Prüfungstag feststellen konnte, beherrschen die frisch gebackenen Führungsassistenten ihre neue Aufgabe. Schließlich haben alle Prüflinge die Abschlussübung mit Erfolg gemeistert.

Dabei galt es einen Einsatz, bei dem ein Personenzug entgleist war, organisatorisch abzuarbeiten.

Im Anschluss wurden die Zeugnisse durch Kreisbrandrat Christian Happach verteilt.

 

 

Vielen Dank an dieser Stelle an die Kameraden der Feuerwehr Aichach, die die entsprechenden Objekte und Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt und tatkräftigt unterstützt haben.

 

 


Schwäbischer Feuerwehrtag